Menü

Neuigkeiten

Onwerk sucht > Software-Entwickler/in < sucht Spaß an der Arbeit

01.12.2017

Job: Web-Developer für Frontend und/oder Backend (m/w)

Du liebst Web-Entwicklung? Du antwortest Deinen Freunden mit http-Statuscodes? Du bist mit Node.js per Du? Du kennst Dich in jQuery, Angular oder anderen Frameworks aus wie in Deiner Westentasche? Ajax, REST, HTTPS sprichst Du fließend? Dann suchen wir Dich! Viele unserer Projekte haben einen Web-Anteil, mal mehr, mal weniger. Das kann eine interne Webseite zur Unternehmenskommunikation sein oder ein Webservice für eine neue Business-Idee oder die Digitalisierung eines bestehenden Workflows. In der Regel sind diese Websites so individuell, dass man dort mit einem CMS nicht weit kommt. (Und das wäre uns auch zu langweilig, ehrlich gesagt). Der verwendete Technologie-Stack kann […]

17.02.2017

Meetup „Onwerk Talks“

In unserer täglichen Arbeit begegnen uns regelmäßig spannende, neue Themen: das kann ein neues Tool sein, das uns beim Entwickeln hilft; ein neues Verfahren, um automatische Tests durchzuführen; ein neuer Workflow, mit dem besonders leicht ein Deployment durchgeführt werden kann.   Darüber wollen wir regelmäßig berichten, deswegen haben wir das „Onwerk Talks“ Meetup gegründet und laden dazu ein, dort Mitglied zu werden. In unregelmäßigen Abständen beschäftigen wir uns dort mit Themen rund um die Softwareentwicklung und darüber hinaus. Die Teilnahme ist kostenlos und völlig unverbindlich.   Das erste Treffen steht auch schon fest: Am Donnerstag, den 6. April werden wir […]

23.12.2016

Jahresrückblick 2016

Liebe Kunden, liebe Partner, liebe Agenturfreunde,   in wenigen Tagen wird 2016 vorbei sein. Für das Onwerk-Team war es ein besonders bewegtes Jahr, mit aufregenden, zeitweise traurigen und auch sehr viele freudige Momenten. Wir haben viele spannende Projekte umgesetzt, neue Mitarbeiter begrüßen dürfen, neue Technologien gelernt.   Einige interne Strukturen haben sich in den letzten Monaten bereits geändert, dieser Prozess wird im nächsten Jahr weitergehen. Wir haben große Pläne für 2017 und freuen uns schon sehr darauf; auch Sie dürfen gespannt sein!   Nicht allen Menschen ging es 2016 gut, deswegen verzichten wir auch dieses Jahr auf Karten und Geschenke […]

30.09.2016

Update für npm-Modul „versioneye-update“: Global installierte Pakete aktuell halten

For English version see the English version of this article.   VersionEye hilft Entwicklern dabei, die in Projekten verwendeten Komponenten und Abhängigkeiten aktuell zu halten. Es kann dabei selbstständig Projekte in öffentlichen GitHub und Bitbucket-Repositories überwachen. Kommen allerdings private Repositories oder firmeninterne Repository-Server zum Einsatz, so müssen die Paketmanager-Dateien normalerweise manuell auf die VersionEye-Plattform hochgeladen werden.   Diesen Schritt vereinfacht das npm-Modul versioneye-update, indem es den Upload über die Kommandozeile erledigen kann; somit kann dieses Tool auch in Continuous-Integration-Systemen wie beispielsweise Jenkins eingesetzt werden. Wir nutzen dies bei unseren Kundenprojekten, um bei jedem Jenkins-Build die Paketmanager-Datei auf VersionEye zu aktualisieren. […]

01.06.2016

Neue Version des VersionEye-npm-Moduls

Es gibt eine neue Version unseres npm-Moduls „versioneye-update“, mit dem Paketdateien zu VersionEye hochgeladen werden können. Neue Features: Check auf Lizenzen Check auf Security Violations Check ob veraltete Komponenten verwendet werden.   Alle neuen Features sind optional und können bspw. in Continuous Integration-Systemen verwendet werden um automatisch bei jedem Commit auf Einhaltung von Richtlinien zu prüfen. Installation wie gehabt per npm install versioneye-update -g oder Download von GitHub: https://github.com/OnwerkGmbH/node-versioneye-update

27.01.2016

Online-Kompetenzraster „CHECK! Lehrerzimmer“ veröffentlicht

Schulnoten sagen nicht immer etwas über tatsächliche Fähigkeiten aus: das kennt jeder aus der eigenen Schulzeit; jeder kennt jemanden, der richtig gut in Mathe ist, aber einfach mit dem Lehrer nicht zurechtkam. Und auch jeder Arbeitgeber wird schon einmal festgestellt haben, dass die Noten in einem Zeugnis nicht immer mit den tatsächlichen Fähigkeiten eines Bewerbers zusammenpassen; ob man nun mehr erwartet hätte oder ob man positiv überrascht wird. Für uns von Onwerk waren in einem Vorstellungsgespräch Noten auf dem Papier noch nie besonders wichtig, wir haben unseren Fokus schon immer stärker auf andere Eigenschaften oder Kenntnisse gelegt. So mussten wir […]
Nach oben
Zur Desktop-Version